Klare Worte …

19 03 2012

… findet dieser Kommentar von Guido Tartarotti in der östereichischen Zeitung Kurier:

Auch wenn sich in diesem Text ein beliebter Strohmann versteckt hat – insbesondere den letzten Abschnitt kann man nicht oft genug wiederholen!

(via Florian Freistetter bzw. facebook)

About these ads

Aktionen

Information

3 responses

25 03 2012
uiuiui7

Bitte um Aufklärung, habe den Strohmann nicht gefunden :-)

25 03 2012
wahrsagercheck

@uiuiui7
Der Autor schreibt: Die Astrologie “ignoriert die Tatsache, dass durch die veränderte Neigung der Erdachse die Geburts-Sternbilder gar nicht mehr stimmen”. Das ist imho tatsächlich ein Strohmann, da (fast) kein Astrologe mit den Sternbildern arbeitet, und dies auch gar nicht behauptet. Dass die von den Astrologen definierten “Tierkreiszeichen” den gleichen Namen haben wie die Sternbilder, die wir auf der Nordhalbkugel im Laufe eines Jahres auf der Ekliptik sehen, stimmt und sorgt häufig für Verwirrung. Aber in so ziemlich jedem Astrologiebuch wird der Unterschied zwischen astronomischen Sternbildern und astrologischen Tierkreiszeichen “erklärt” …
… das macht die Astrologie nicht richtiger, aber das Argument ist dann eben doch eher ein Strohmann.

(hab’ das Doppelposting entfernt. Ich moderiere die Kommentare hier, da ich des Öfteren sehr – nun ja – eigenwillige Kommentare bekomme, deren Inhalt ich der Öffentlichkeit nicht unbedingt zeigen möchte …)

25 03 2012
Manuel

ah, ui!

Ja, das Doppelposting war ein Versehen. Lag daran, dass hier Dein Blog mich unbedingt mit wordpress.com-Konto kommentieren haben wollte und ich da irgendwie erst was zustimmen musste und dann den Kommentar nicht mehr gesehen habe und halt nochmal geschrieben habe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 369 Followern an

%d Bloggern gefällt das: