Lottojackpot die Zweite – Herr Tjaden berichtet über sich selbst

30 01 2009

Vor einigen Tagen hatte ich die Meldung von Herrn Tjaden gefunden, der sich von einem Hellseher einen Satz Lottozahlen geben liess und sie dann auf seiner Webseite versteckte. Udo vom RatgeberNews-Blog fühlte sich verarscht, weil er die Zahlen auf der angegebenen Webseite nicht finden konnte – und hatte jetzt möglicherweise Pech. Herr Tjaden berichtet nämlich aktuell wieder über die Sache und behauptet, die von dem hellsichtigen Unternehemensberater aufgeschriebenen Zahlen hätten 5 Richtige mit Zusatzzahl gebracht … … das wären immerhin knappe 70.000 Euro gewesen, aber bei der eher durchschnittlichen Zahl von 26 glücklichen Gewinnern in dieser Gewinnklasse dürften die Zahlen des selbst ernannten Wahrsagers keine Rolle gespielt haben.

Die Frage wo und wie Herr Tjaden die Zahlen versteckt hat ist bisher übrigens nicht beantwortet, aber wer danach gesucht hat kann das jetzt lassen:  Das Ergebnis der Ziehung 1, 3, 15, 22 (Zusatzzahl), 24, 38, 47 muss ja bis auf eine Zahl auf dem Zettel des Wahrsagers und damit auch irgendwo bei Herrn Tjaden gestanden haben …

Lottotipper sollten sich ihre Einsätze übrigens noch ein paar Tage sparen: Der Jackpot kann ja nur am nächsten Mittwoch gezogen werden – da der Wahrsager “gesehen” haben will, dass der Glückspilz nicht nur 6 Kästchen ausfüllt sondern dass daneben eine Zeitung aus dem Februar lag, kann der Siegesschein frühestens am Sonntag ausgefüllt werden – es sei denn der Tipper hat seinen Schein neben einer Tageszeitung aus dem Vorjahr ausgefüllt.

Immerhin schafft es Herr Tjaden – eigenen Angaben zufolge – von der Redaktion der Bildzeitung wahrgenommen zu werden und soll nun für Samstag und nächsten Mittwoch einen Lottoschein abgeben. Bei der aktuellen Zeihung hatte er das dummerweise versäumt. Jetzt sagt der Wahrsager die Zahlen 2, 4 und 17 voraus – und mehr wird von Herrn Tjaden wieder einmal nicht verraten. Herr Tjaden sollte sich außerdem entscheiden, welchen Vornamen sein Wahrsager trägt: Im neuen Text heißt er zunächst Wilfried, weiter unten wieder Werner (wie in der ersten Meldung).

Irgendwie riecht das sehr nach versuchtem Selbstmarketing im Rahmen der Jackpoteuphorie – vielleicht hat der Herr das ja nötig.





Astrologiequiz bei eltern.de – Falsche Antworten und Nonsensgeschwafel

30 01 2009

Die Zeitschrift Eltern erscheint seit 1966 monatlich im verlag Gruner & Jahr, hat derzeit eine Auflage von ca. 360.000 Exemplaren und erreicht damit 1,55 Millionen Leser – wenn man den Informationen auf Wikipedia glauben will. Dazu gibt es eine Webseite mit einer ziemlich aktiven Community und vielfältigen Themen rund um Kinder und Schwangerschaft. Seit heute gibt es in der Rubrik Familie und Urlaub beim Thema “Familienleben” ein kleines Quiz zu bestaunen, das allerdings einen gravierenden Haken hat: Bei einigen der Fragen sind alle angebotenen Anttworten schlicht und einfach falsch! Ob es daran liegt, dass man auf der Familienleben-Seite einen Link zu diesem Quiz vergeblich sucht?

Aber der Reihe nach. An der ersten Frage ist nichts zu beanstanden, gefragt wird nach der wörtlichen Bedeutung des Wortes Horoskop und natürlich sind die Antworten “Ihre Sterne” oder “In die Zukunft blicken” falsch. “In die Stunde blicken” ist richtig. Bei Frage 2 wird es aber schon heikel. Die Frage lautet

So manches junge Elternpaar kann der Versuchung nicht widerstehen, ein Geburtshoroskop ihres Babys erstellen zu lassen. Doch was genau wird es ihnen verraten?

und die möglichen Antworten sind:

Die Zukunft ihres Kindes.

Die charakterlichen Eigenschaften ihres Kindes.

Das Verhältnis zwischen ihnen und ihrem Kind.

Tja, hier ist schon mal keine einzige Antwort richtig. Die Quizautoren werten die Antwort “charakterliche Eigenschaften” als richtig, aber das konnte die Astrologie bisher nie belegen und die “Erklärung” dazu ist absoluter Nonsens: “Zwischen den Astrologen herrscht jedoch keine Einigkeit, ob sich das Baby instinktiv den zu seinem Charakter passenden Geburtszeitpunkt wählt oder ob umgekehrt der Geburtszeitpunkt den Charakter bestimmt.” Den Rest des Beitrags lesen »








Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 339 Followern an

%d Bloggern gefällt das: