Historisch-Materialistische Astrologie?

18 01 2013

Auf meiner Suche nach Prognosen für 2013 bin ich auf einen WordPress-Blog gestossen, der sich tatsächlich Historisch-materialistische Astrologie und Magik nennt. Was es damit auf sich hat wird im offensichtlich ersten Artikel auf diesem Blog (als Kommentar ist der Defaultkommentar jedes neuen WordPress-Blogs zu lesen und der Beitrag heißt „Hello World“) „erklärt“, wobei der Anfang erst ‚mal ganz vernünftig klingt:

Für die meisten Marxisten auf dem Planeten Erde ist die Astrologie, wie sie in Presse und Bewegtbildmedien als Waren angeboten wird, eine Sache, die unwissenschaftlich, irrational und allein dem Geldverdienen untergeordnet ist. Scharlatane und falsche Hexen bieten ihre Dienste durch überteuerte Telefonberatungen an, ohne auch nur im geringsten die Sterne oder die Karten für die Menschen deuten zu können. Daher sind ihre Prophezeihungen und Analysen oft beliebig und abstrakt – kurz gesagt falsch.

Was dann folgt ist entweder ein – mehr oder weniger gelungener – Scherz oder das übliche Astrologengelaber a la „alle Astrologen sind Scharlatane – außer mir“:

Die historisch-materialistische Astrologie hingegen steht mit beiden Beinen auf dem Boden der Wissenschaft und gewinnt ihre Erkenntnisse aus der genauen Beobachtung des Sternbildes, seiner energetisch-metaphysikalischen Wirkung auf den Planeten Erde und die auf ihm lebenden Wesen von Baum bis Bauer.

Als Hinweis auf den Scherzcharakter dieses „Konzepts“ könnte die folgende Sequenz gelten:

Mit Hilfe vergleichender, historischer Forschung und den technisch hochwertigen High-End-Teleskopen aus der Demokratischen Volksrepublik Korea können wir mittlerweile genaue Lebensanalysen geben und Menschen dadurch in wichtigen Lebenslagen beraten und unterstützen. Uns geht es nicht ums Geld, sondern um den Klassenkampf und den Sieg des Kommunismus über Kapitalismus, Krieg und Krise.

High-End-Teleskope aus Nordkorea und die Astrologie als Mittel des Klassenkampfs? Sehr schräg … … und deshalb kann ich auch die Jahresprognose für 2013 (der zweite und bisher letzte Beitrag auf diesem Blog) nicht unbedingt ernst nehmen. Wenn dann noch wie in folgendem Satz …

Zum Beispiel werden aller Voraussicht nach weitere Regierungen durch die aufbegehrenden Massen gestürzt, was vor allem im südlichen Europa, Analtolien und in Afrika der Fall sein kann.

… eine Regierung von AnaLtolien gestürzt werden soll, dann ist das ein weiteres Kenzeichen für den – meines Erachtens wenig gelungenen – Scherzcharakter dieser Seite. Ganz schräg wird es bei den politischen Voraussagen, denn dort steht doch unter der Überschrift „Politik: die Rückkehr des Sozialismus 2013“ tatsächlich Folgendes:

So könnte dies einen haushohen Sieg der Partei DIE LINKE bei den Bundestagswahlen 2013 in der Bundesrepublik Deutschland bedeuten. Unsere Spezialisten in den nordkoreanischen Sternenwarten gehen von einem Wert von über 15% aus und bescheinigen der schwarz-gelben Regierung einen katastrophalen Verlust.

Ja, klar! Ist schon recht! Jetzt geht aber mal schön wieder draußen spielen …

(es bleibt bei bisher 33 Astrologen / Wahrsager / Hellseher für 2013 – da das Geschreibsel eh nicht mit einem Namen versehen ist zähle ich es bei den Prognosen nicht mit)


Aktionen

Information

4 responses

20 01 2013
maxlrainer

Haushoher Sieg der LINKEN als Rückkehr des Sozialismus – hihi!
Revolutionäre Bündnispolitik zwischen der KKE und dem Syriza – haha!
Stalin-Tarot – rofl!

Das ist Sheng-fui auf astrologisch und hat mit Marxismus soviel zu tun Wahlprognosen bei Phönix. Muß man als bürgerlicher Skeptiker aber nicht erkennen.

25 03 2013
hypnose erfurt

Hallo,

danke für diesen sehr fachlichen Beitrag bezüglich der Astrologie. Hierbei stimme ich Dir in vielen Dingen zu.

bestre Grüße

3 04 2013
cimddwc

Michael, willst du den Keyword-Spam von „hypnose erfurt“ da wirklich stehen lassen? Zumindest die URL solltest du rausnehmen. Diese Quanten-Astro-Hypnotiseuse kann den Artikel doch gar nicht gelesen haben, wenn sie ihn lobt…

10 04 2013
wahrsagercheck

Danke! Erledigt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: