Geo hat da etwas velwechsert

1 02 2015

Es erinnert mich immer an das berühmte Ernst Jandl-Gedicht Lichtung, wenn mal wieder irgendwo in den Medien Astronomie und Astrologie verwechselt werden. Erst gestern musste Florian Freistetter, Qualitätsblogger, Astronom und Autor mehrerer empfehlenswerter Bücher, anlässlich des Wiener Balls der Wissenschaft (er war geladener Ehrengast) wahrscheinlich nicht zum ersten Mal eine ganz blöde Frage beantworten:

Astrodicticum01

Bereits am letzten Freitag schickte mich mein Astrologie Google-Alert auf die Webseiten der Zeitschrift Geo, die unter der Überschrift Astrologie ein wunderbares, selbstverständlich astronomisches, Foto veröffentlicht hatten. Es hätte mich ehrlicherweise auch gewundert, wenn man bei Geo jetzt tatsächlich auch eine Astrologieseite hätte – vielleicht kann in der Redaktion mal jemand die Überschrift austauschen? Noch sieht das nämlich ein wenig peinlich aus:

geo01

Nachtrag: Inzwischen steht natürlich Astronomie über dem Bild.

 

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: