Pause beendet

13 12 2017

Seit Anfang Juli hat sich hier nichts getan, das wird sich aber ab jetzt wieder ändern. Als zusätzliche Neuerung gibt es für die esoterischen Prognosen eines Jahres ab jetzt eine eigene Seite auf der die zu verwendenden Prognosen und ihre Quellen ganz einfach in einer Tabelle aufgelistet werden. Highlights werden natürlich auch weiterhin hier mit einem Artikel geadelt, aber es wird ansonsten mehr Artikel zu anderen – mehr oder weniger skeptischen Themen geben.

Es gibt ja mehr als genug Themen und spannende Entwicklungen, die ich in der letzten Zeit hier nicht kommentiert habe bzw. die ich kommentieren wollte aber dann doch keine Zeit dafür fand. Das war aber jetzt genug Pause, jetzt werfe ich mich wieder ins Blog-Vergnügen …

Advertisements

Aktionen

Information

One response

22 01 2018
Maria Sand

Hallo! Ich halte auch nichts von astrologischen Vorhersagen und ähnlichen Prophezeiungen, aber ich bin davon überzeugt, dass man Voraussagen machen kann. Meistens sind sie eher persönlich, aber manche gehen auch darüber hinaus. Was sie aber kaum angeben sind genaue Daten – obwohl sie auch das können. Ich spreche von Voraussagen im Traum. (Vor einiger Zeit habe ich Ihnen ein Buch geschickt. Ob sie es auch bekommen haben und ob sie sich die Mühe machten es zu lesen, weiß ich nicht). Derzeit habe ich auf meinem Blog eine neue Traumsammlung, die einen Beweis für solche Voraussagen erbringen möchte. Auf https://paranormaletraeume.blogspot.co.a Es sind immer nur einzelne
Traum-Elemente die sich erfüllen. Oft nennen sie auch konkrete Namen und/oder Orte. Ein konkretes Datum habe ich erst einmal geträumt. Es waren 2 Daten, eines habe ich vergessen. (Damit habe ich mir übrigens große Probleme gemacht, weil viele Menschen unangenehmer reagieren wenn sich ein Traum erfüllt, als wenn er sich nicht erfüllt.). Einmal habe ich Lotto Zahlen geträumt. Leider habe ich mir 2 davon nicht merken können. Die Vier die ich mir merkte waren richtig.

Falls sie ein echtes Interesse haben ob man korrekte Voraussagen machen kann, die man durch äußere Informationen nicht erfahren könnte, haben sie die Möglichkeit meinen Blog zu lesen. Selbstverständlich kostenlos. Leider kann ich nicht garantieren, dass in nächster Zeit ein Traum auftaucht, der sich für eine genauere Untersuchung eignet, weil ich mir nicht aussuchen kann was ich träume. Aber wer Geduld hat, wird sicher einen solchen früher oder später dort finden. Mit meinem Blog möchte ich auch den Vorwürfen von Kritikern entgegnen die behaupten, Träume würden immer erst nach ihrer Erfüllung veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: