Wie wär’s mit ein wenig Musik?

5 01 2022

Das Duo „Mon Mari et Moi“ aus Kaiserslautern war mir bisher gänzlich unbekannt. Sie machen „Lieder zum täglichen Gebrauch“ und sind dabei auch über die letzte Prognoserückschau der GWUP gestolpert. Tja, jetzt gibt es eben auch ein Lied über die ausgefallene Zombieapokalypse:

Vielen Dank!


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: