Wenn die Leichenfledderer aus dem Schatten springen: Schumi und die Sterne

31 12 2013

Tja, es ist mal wieder so weit: die Leichenfledderer schärfen ihre Messer, auch wenn es noch gar keine Leiche gibt. Der Unfall des Formel-1-Rekordweltmeisters muss natürlich astrologisch seziert werden, und zwar bei den Leuten der astrologischen Onlinepostille Loop!. Dabei wagen sie natürlich keinerlei Prognose, und begründen das mit folgenden Sätzen:

Jede öffentliche, astrologische und medizinische Prognose erübrigt sich ethisch, solange die Lebens-Gefahr nicht gebannt ist. Damit wollen wir uns deshalb auch nicht beschäftigen, sondern Schumi von Herzen wünschen, dass er sein schwierigstes Rennen packt.

Ja, klar – aber man kann natürlich trefflich darüber spekulieren, ob man ein solches Unglück nicht vielleicht doch in den Sternen hätten lesen können, oder darüber, welche Planeten denn jetzt diese Tragödie ausgelöst haben könnten bzw. darüber dass der Mann ja derzeit sowieso … … was für ein hanebüchener Unsinn. He, ihr Leute von Loop! Das war ein tragischer Skiunfall! Der Ex-Formel-1-Pilot ist nicht über einen eurer Planeten gestolpert sondern hat abseits der registrierten Pisten einen Unfall gehabt. Die Planeten haben damit nichts zu tun, und eure lächerlichen astrologischen Deutungsversuche sind nichts anderes als der schäbige Versuch auf dem realen Leiden eines Menschen eure peinliche Astrosuppe zu kochen.

Genau wie einer eurer Kollege nach der Fukushima-Katastrophe behauptete, man hätte dies ja astrologische vorhersehen können, ist dieser Text nichts anderes als reine Leichenfledderei (auch wenn der Mann ja noch lebt). Aber so sind die Astrologen eben manchmal: Persönliche Tragödien werden schamlos ausgenutzt, und da ist es egal, ob es sich um einen oder zigtausende Menschen handelt, ich empfinde solches Handeln in der Öffentlichkeit als absolute Frechheit!!!

 

 

 


Aktionen

Information

6 responses

1 01 2014
Bernd

Esos sind halt sich selbst am nächsten …

1 01 2014
Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Das Hirn des Rennfahrers.

Michael Schumacher war mir immer eher egal. Er könnte es mir auch jetzt sein, aber sobald man jemanden „kennt“ ist er nicht mehr die Masse. Was übrigens für meine Aurela-Aktion wichtig war. Gewiss…

7 01 2014
Eva

Mein Lieblingssatz aus den verlinkten Artikel:“Die Risiken einer Akutisierung durch von anderen Planeten ausgelöste Langsamläufer-Transite über Kern-Faktoren des Horoskops sind Klassiker und wohl jedem bekannt.“

12 01 2014
Schumacher-Unfall: Nach den Astrologen jetzt die Geistheiler @ gwup | die skeptiker

[…] die Leichenfledderer aus dem Schatten springen: Schumi und die Sterne, Wahrsagerchecks-Blog am 31. Dezember […]

11 03 2014
Petra

Die Planeten verursachen nichts, NICHTS, sie bilden nur ab!

11 03 2014
wahrsagercheck

@Petra
Richtig, die Planeten verusachen NICHTS – und FALSCH, sie bilden auch NICHTS ab! Oder können Sie das Gegenteil beweisen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: