Herr Köpfer aus Rosenberg bitte zum Test: die Lottozahlen bitte!

10 10 2009

Das kleine Städtchen Rosenfeld war mir bisher nicht bekannt. Die Stadtseite zeigt neben einem offensichlich erfreuen Kleinkind ein schmuckes Fachwerkhaus und unter Torismus & Freiziet erfährt man von der Existens eines Rad- und Wander-Shuttles an Sonn- und Feiertagen und dass das gastronomischen Angebot vom Imbiss in der Metzgerei Gührig über das  Traditionsgasthaus Sonne bis zum Restaurant Mömpel reicht. Das Alles wäre kaum erwähnenswert, hätte nicht der Schwarzwälder Bote dort einen wahren Supermann gefunden.

Peter Köpfer heißt dieser Mann, den die aktuelle Ausgabe des Schwarzwälder Boten mit einem Artikel würdigt, der nur in der Überschrift Fragezeichen beinhaltet (Heilen ? allein mit den Händen?). Der Rest des Artikels könnte aus jeder x-beliebigen Esoterikpostille stammen  – denn es werden auch die absurdesten Behauptungen des Herrn Köpfer einfach unkritisch und ohne das geringste Hinterfragen aneiandergereiht.

Schon die einfache Frage, warum er eigentlich nicht vorab die Öffentlichkeit gewarnt habe, wenn er schon als Hellseher “den Tsunami vorhergesagt, der im Dezember 2004 in Asien Tausende das Leben kostete” vorausgesehen habe, wurde offensichtlich nicht gestellt. Als “Quelle” reicht die Aussage des “Hellsehers”, es gäbe Zeugen. Der grenzenlose Zynismus, der in solchen Behauptungen steckt, scheint der Autorin des Artikels gar nicht aufgefallen zu sein: Wenn Herr Köpfer das wirklich vorhergesehen hatte, warum hat er nicht zumindest versucht, die Öffentlichkeit zu warnen? Das hätte Leben retten können … … hat er es wirklich gewußt und nicht versucht die Öffentlichkeit zu warnen, könnte man auf die Idee kommen, ihm zumindest eine gewisse Mitverantwortung für die über 200.000 Toten vorzuwerfen. Das gilt natürlich auch für die bei secret.tv erwähnten “Anschläge vom 11. September 2001, [und] die Flugzeug-Katastrophe von Überlingen (Bodensee)“, die er ebenfalls vorausgesehen haben will.

Da er außerdem mit seinen Händen heilen zu können behauptet, ist die Frage berechtigt, ob er das überhaupt darf. Der Artikel erwähnt nicht, ob Herr Köpfer Heilpraktiker ist, aber er darf beschreiben wie sein “Heilverfahren” “funktioniert”:

»Ich lege meine Hände auf die Handinnenflächen des Patienten«, sagt Köpfer. »Dabei spüre ich Strömungen, und genau diese Energie gebe ich über die Hände weiter. Auf diese Weise setzt der Heilungsvorgang ein.«

Meines Wissens ist es in Deutschland strafbar, Heilbehandlungen ohne eine entsprechende Ausbildung anzubieten … .

Bleibt die pseudokritische Frage der Redakteurin, ob Herr Köpfer nicht auch die Lottozahlen voraussagen könnte und die Antwort überrascht:

»Ich denke, wenn ich es probieren würde, könnte ich es«,

Na wunderbar! Dann mal los!

Ich fordere hiermit Herrn Köpfer dazu auf, seinen vollmundigen Behauptungen Taten folgen zu lassen: Sie sagen die Lottozahlen voraus und veröffentlichen ihre Zahlen jeweils nach Schließen der Annahmestellen (im Internet oder durch Schicken per Mail oder SMS an mich – damit kann dann auch niemand mehr mit diesen Zahlen spielen). Hauptsache Herr Köpfer gibt die Zahlen rechtzeitig vor der Ziehung der Lottozahlen weiter … … und dann vergleichen wir, ob diese Fähigkeiten wirklich vorhanden sind.

Ob sich Herr Köpfer auf diesen sehr einfachen Test einlässt? Wahrscheinlicher ist, dass er entweder schweigt oder sich feige auf irgendwelche faulen Ausreden zurückzieht … … aber vielleicht werde ich ja ‘mal überrascht?

About these ads

Aktionen

Information

17 Antworten

13 10 2009
Tedora

@Ich fordere hiermit Herrn Köpfer dazu auf, seinen vollmundigen Behauptungen Taten folgen zu lassen: Sie sagen die Lottozahlen voraus und veröffentlichen ihre Zahlen jeweils nach Schließen der Annahmestellen (im Internet oder durch Schicken per Mail oder SMS an mich – damit kann dann auch niemand mehr mit diesen Zahlen spielen).

Mir wäre es viel lieber, wenn ich die Zahlen davor bekommen könnte.. Ich verspreche auch, dass ich sie ganz alleine spiele.. Ehrenwort ;-)

Mein Lottozahlentip, den ich garantiert nicht selbst spielen werde(mir zu riskant*g*), sind:

3 9 11 27 33 41
;-)

14 10 2009
Fahnder

Niemals würde ich behaupten, ich könnte durch Handauflegen heilen. Ich kann Schmerzen lindern und ein Problem erkennen und deshalb den Rat geben, zum Arzt zu gehen. Außerdem nehme ich nichts dafür, weil ich den Menschen nicht betrügerisch das Geld aus der Tasche ziehen will.

VGKV

14 10 2009
wahrsagercheck

@Fahnder
… bedeutet dies, dass der zitierte Text der Journalistin falsch ist?

16 10 2009
Green Aero

@ Tedora

Die Zahlen die du meintest, seien riskant….

Swisslotto ziehung von 14.10.2009

3, 9, 30, 31, 33, 44 Zz 40

hmmm…. 3, 9 , 33 nicht schlecht = 6 CHF

16 10 2009
Green Aero

@ Tedora

P.S: habe die Zahlen aber nicht gespielt, sah es erst heute… hmmmm…. :(

gruss

Green Aero

16 10 2009
Tedora

@ Green Aero

Naja, knapp daneben soll auch daneben sein.. 3 richtige habe ich oft aber, das haben millionen andere auch, was mich ziemlich nachdenklich macht ;-)

Neuer Anlauf für Samstag(Morgen).. Diesmal lege ich mich Harakiri fest!

Deutsches Lotto.. Wenn die Zahlen wonanders kommen, müssen wir uns etwas einfallen lassen, wie wir es in Erfolg für mich umwandeln.. Mit Millionen ist es vielleicht viel einfacher eine Auge zuzumachen zu lassen als nur mit mickrigen 3 Richtige.. ;-)

1-12-23-29-37-43

Zusatzzahl: sorry, die ziert sich und bleibt, ziemlich vernebelt.. Nix zu machen..

Superzahl: entweder 2 oder 8, möglicherweise etwas anderes, wenn Ostwind die Richtung ändert.

Spiel77: die letzten zahlen können 5834 sein(wenn ich Glück habe und sie tatsächlich kommen)

Schönes Wochenende und liebe Grüsse

Tedora

PS: eigentlich wollte ich 12-19-20-31-37-48 schreiben, aber, ich wurde richtig verunsichert;-)

18 10 2009
Green Aero

@ Tedora

Hey, ich komme aus der Schweiz.. Deutsche lotto, hmm…. hoffentlich hattest du glück!!

Swisslotto zahlen 17.10.2009

1, 5, 11, 13, 22, 37 Zz 8

Der hammer!! Dein Zusatzzahl—>> in der Schweiz –>> ( 8 ) und es gibt bei uns noch einen Replyzahl und die lautet ( 2 ). [ 17.10.09 ]

GAR NICHT SCHLECHT!! :D :D

Gruss

GreenAero

18 10 2009
Green Aero

@ tedora

leider hatte ich keine richtigen zahlen…. :(

hehe

take care!!

19 10 2009
Tedora

@Hey, ich komme aus der Schweiz.. Deutsche lotto, hmm…. hoffentlich hattest du glück!!

Freut mich, ich mag Schweiz, besonders Luzerner Land, den ich regelmässig besuche.. Und, ja, ich hatte grosses Glück, ich habe nämlich gar nicht Lotto gespielt und habe meinen Einsatz nicht verlieren brauchen.. Ich wusste ausserdem im Voraus, dass sich der Ostwind bestimmt noch vor der Zuzatzzahlziehung Richtung Schweiz drehen wird ;-)

Hmm.. Nix, zu machen.. Zusatzzahl war aus “Versehen” für Deutschland festgelegt, selbstschuld.. Ich muss es wohl mit Fassung tragen…. Wr warten ab bis irgendwo, irgendwann ein Volltreffer ist und dann können wir es ja noch immer “verbiegen” ;-)

Heute kommen keine Zahlen. Mein Geisterführer(OTTO) hat sich freigenommen um sich bez. Lottozahlen weiterzubilden :-)

Schönen Tag!

9 02 2010
Cem

Hey Leute ,

ich weiß nicht was Ihr für ein Problem mit Herr Köpfer habt ?
Für mich ist er und bleibt ein ganz besonderer Mensch , mit Übersinnlichen Fähigkeiten der anderen Menschen nur helfen möchte und es auch tut !!
Ich bin sicher , da draußen gibt es viele Menschen die das selbe denken wie ich !
Vor etwa drei Jahren war ich das erste mal bei ihm . Damals hatte ich sehr große , Private Probleme und wusste einfach nicht mehr weiter . Ich war schon kurz davor eine große Dummheit zu begehen !!!!!
Wenn ich nicht zufällig , über ein Freud ihn kennengelernt hätte , ich glaube ich wäre jetzt entweder im Knast oder 1,80 m unter der Erde !!!!!!!!!
Ich habe ihm so viel zu verdanken ! Er hat mich aufgebaut , er hat mir Hoffnung gegeben das ich heute da bin wo ich jetzt bin .
Ich bin zu ihm weil ich raus gefunden hatte das meine Frau ein Verhältnis mit ihrem Vorgesetzten hat.
Herr Köpfer und ich haben uns damals zum ersten mal überhaupt im leben gesehen , er hat alles gewusst ! Er konnte mir alles bis aufs kleinste Detail sagen !! Unglaublich , wir haben uns davor wirklich nicht gekannt .
Woher soll ein mensch die Vergangenheit kennen wenn man sich das erste mal sieht ?
Er wusste nicht nur die Vergangenheit , nein auch die Zukunft konnte er mir ziemlich genau vorhersagen . Leute , was soll ich sagen ? Zu 80 % ist bis jetzt das eingetroffen was er vorhergesagt hat !
Ich bin so froh das ich diesen Menschen kennen lernen durfte !
Das was ich damals durch die Trennung durchgemacht hatte , wünsche ich keinen anderen Menschen !!!!
Er hat mich aufgebaut , mir gezeigt das leben geht weiter und dank ihm bin ich jetzt da wo ich bin !!!!!!!!!!!!
Also , wenn es Leute gibt die nicht an so etwas glauben , dann sollen Sie glauben was sie wollen und nicht öffentlich über ihn herziehen !!!!!

Danke Peter , Du hast mir sehr geholfen !

Gruß CEM ……………!

10 02 2010
wahrsagercheck

@CEM
Tja, Cold Reading funktioniert eben wunderbar. Michael Shermer – ein amerikanischer Skeptiker – hat sich vor laufenden Fernsehkameras als Astrologe, Handleser, Kartenleger und spirituelles Medium ausgegeben, und seine “Kunden” (die Erfahrungen mit dieser Art von “Beratung” hatten) waren allesamt zufrieden (http://www.quackwatch.org/01QuackeryRelatedTopics/psychic2.html) … … obwohl er nichts weiter getan hat als eine bekannte, leicht erlernbare Wahrsagertechnik anzuwenden.
Da ich nicht weiß, was Herr Köpfer in ihrem Fall tatsächlich und mit welchen Worten “voraqusgesagt” hat (… oder haben sie eine Bandaufnahme ihres Gesprächs?) ist eine Diskussion über solche Fälle schlicht und einfach sinnlos.
Übrigens waren auch die Kunden eines vor einem Jahr wegen Betrugs verurteilten Ehepaares durchaus zufrieden – nachdem sie 17.000 Euro zum Fenster hinausgeworfen hatten (https://wahrsagercheck.wordpress.com/2009/01/15/zufriedene-kunden-halfen-nicht-wahrsagebetruger-zu-20-monaten-verurteilt/) … … wieviel Geld haben sie eigentlich bezahlt?

Und es gilt übrigens generell: Wer etwas behauptet, der muss es auch beweisen! Herr Köpfer hat behauptet, er könne die Lottozahlen voraussagen – wenn er dies kann, dann soll er es zeigen. Wenn er dazu nicht bereit ist, dann erlaube ich mir diese Behauptung in Zweifel zu ziehen und zu kritisieren, denn genau mit solchen Versprechungen wird leichtgläubigen Menschen das Geld aus der Tasche gezogen (siehe den aktuellen Fall der verurteilten Schamanin: https://wahrsagercheck.wordpress.com/2010/02/03/schamanin-vor-gericht/).

Wenn Herr Köpfer die von ihm behaupteten Fähigkeiten beweisen kann, dann kann er übrigens 1 Million Dollar der James Randi Foundation einstreichen (http://www.randi.org/site/index.php/1m-challenge.html)… … sowie das Klavier, ein Bein und die Frau von Tim Minchin (http://www.youtube.com/watch?v=bBUc_kATGgg).

23 03 2011
Sarah

Bin grad zufälligerweise auf diese Seite zugestossen.

Warum versucht Ihr, euer Glück in Lottozahlen zu suchen? Denkt Ihr dass wenn Ihr Reich werdet dass auch eure Probleme verschwiden? Also wer so eine Denkweise hat, der hat den Sinn des Lebens nicht verstanden und ist zu sehr an Materialismus gebunden, es gibt sehr viele Andere Dinge die viel schöner und sinnvoller sind als Reichtum.

Lern aus der Vergangenheit – träum von der Zukunft und leb in der Gegenwart.

Vielen Dank für alles Herr Köpfer!!!

@Cem: Ich bin voll deiner Meinung. Herr Köpfer ist echt ein besonderer Mensch.
War auch schon mal bei Ihm. Er hat mir auch alles über meine Vergangenheit gesagt “ohne” dass ich nur ein Wort darüber gesprochen hatte. Er wusste einfach alles. Bei mir ist auch einiges eingetroffen was er vorhergesagt hat. Aber man darf nicht vergessen, dass wir letztendlich selber die Entscheidungen treffen und somit unsere Zukunft auch anders gestalten können.

23 03 2011
wahrsagercheck

@Sarah
Herr Köpfer hat die lächerliche Behauptung aufgestellt, er könne Lottozahlen voraussagen. Das ist – bis zum einfach zu erbringenden Beweis des Gegenteils – eine dreiste Werbelüge, mit der er in diesem Artikel für seine Dienste wirbt.
Dass er gegebenenfalls die – einfach zu erlernende – Technik des Cold Reading (wikipedia hilft!) mehr oder weniger beherrscht, das war hier kein Thema.
Wieviel Geld haben sie ihm denn bezahlt?

23 03 2011
Sarah

@wahrsagercheck

Vielleicht kann er es doch und will nur nicht….. schon mal dran gedacht?
Ich persönlich finde dass Lotto spielen einfach nur ein Glückspiel ist, entweder man hat die richtigen Zahlen oder nicht. Wenn wir mal logisch überlegen, auf dieser Welt gibt es hunderte von Wahrsager die bahaupten Lottozahlen voraussagen zu können, warum gewinnen die nicht? Und man muss nicht jedes Wort auf die goldene Waage legen. Und ich finde nicht dass er damit wirbt. Es gibt viele wichtigere (schöne und weniger schöne) Ereignisse auf dieser Welt die eher vorausgesagt werden sollten anstatt die Lottozahlen.
Dass viele “Wahrsager” einfach nur gut sind diese Cold Reading Technik zu verwenden, dass wissen wir ja schon lange. Aber nicht jeder der behauptet ein Wahrsager zu sein ist einer. Dass man durch Körperhaltung, Aussprache, Kleidung also durch die Non Verbale Kommunikation viel rausfinden kann, da bin ich Ihrer Meinung, und da ich es schon kannte bevor ich zum Herrn Köpfer gegangen bin (da ich auch sehr skeptisch war) habe ich besonders darauf geachtet. Hab kein Wort gesprochen und keine Mimik verzogen. Herr Köpfer benützt nicht diese Technik. Er ist einfach ein sehr guter Hellseher. Er legt einfach die Fakten auf dem Tisch und was du daraus machst ist deine Entscheidung.
Wieviel ich bezahlt habe, geht Sie nichts an. Aber wenn Sie so skeptisch sind über seine Fähigkeiten, warum gehen Sie nicht selber hin und lassen Sie sich einfach überzeugen?

23 03 2011
wahrsagercheck

@Sarah
Selten so gelacht!
Wer behauptet etwas zu können (noch dazu öffentlich), der muss es einfach zeigen. Ansonsten ist er ein mieser Angeber!
Übrigens: Sie scheinen von Cold Reading nicht allzu viel zu verstehen, denn genau das mit dem “darauf achten, daß man nichts verrät” funktioniert in der Praxis nicht (es sei denn es wäre eine Wand zwischen ihnen und Herrn Köpfer aufgebaut gewesen).
Wie so etwas abläuft haben eine ganze Reihe von Skeptikern übrigens schon vorgemacht, teilweise vor laufenden Kameras – die Kunden waren sehr begeistert …

24 03 2011
Sarah

@ Wahrsagercheck

Freut mich dass ich Sie zum Lachen gebracht habe und ich habe schon Ahnung von Cold Reading. Man kann schon viel damit rausfinden aber auch nicht alles. Ich habe Herr Köpfer einen BIld gezeit von einer Person die mir sehr nahe stand. Er konnte mir alles über diese Person sagen. (Bilder haben keine Mimik).
Übrigens: Sie haben einen absoluten begrenzten Verstand. Sie schauen bloss bis zu einem gewissen Punkt und nicht weiter. So was nennt man ” Schubladen Denken”. Vielleicht sind Sie nur neidisch dass Sie sowas nicht können?

28 03 2011
wahrsagercheck

@Sarah
Da sie die Person auf dem Foto kannten, reicht es ihre Reaktion zu “lesen”. Wenn man das richtig wissenschaftlich testet, dann nimmt man Bilder von Menschen, die man gar nicht kennt und vergleicht dann – nachher – die Aussagen des Wahrsagers mit der Realität.
Da kann es dann schon mal vorkommen, dass der Wahrsager über die berufliche Zukunft eines Menschen redet, dessen Bild er zwar sieht, der aber bereits seit Jahren tot ist. Wetten, dass Herr Köpfer bei einem solchen Test keine Chance hätte?
Ich schicke ihnen gerne ein paar Bilder …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 337 Followern an

%d Bloggern gefällt das: